HOME | ENGLISH | IMPRESSUM | KIT

Fortgeschrittene Objektorientierung

Neuigkeiten

19.01.2017 Die Vorlesung findet immer Donnerstags um 14:00 Uhr statt!

Inhalt

Die Vorlesung ist keine Veranstaltung über objektorientierte Softwareentwicklung. Vielmehr behandelt sie theoretische Grundlagen, Implementierungstechniken und aktuelle Entwicklungen im Bereich objektorientierter Programmiersprachen.

Erfolgskontrolle

Klausuren

Abgeschlossene Klausuren mit Beispiellösungen.
SemesterDatumPDF
Sommersemester 2014 Klausur vom 30. September 2014 Download (ohne Lösungen)
Download (mit Lösungen)
Sommersemester 2013 Klausur vom 26. September 2013 Download (ohne Lösungen)
Download (mit Lösungen)

Formalitäten

Detaillierte Informationen zu Voraussetzungen, Art der Erfolgskontrolle etc. entnehmen Sie bitte dem Modulhandbuch. Für Studierende im Studiengang Master Informatik ist Fortgeschrittene Objektorientierung mit 5 LP im Vertiefungsfach Softwaretechnik und Übersetzerbau oder im Wahlbereich anrechenbar. Für Studierende im Studiengang Informatik/Diplom ist Fortgeschrittene Objektorientierung im Vertiefungsfach 6 (Softwaretechnik und Übersetzerbau) in einem Umfang von 2 SWS anrechenbar.

Übung

Begleitend zur Vorlesung wird eine Übungsveranstaltung angeboten.

Termine

vom 27.04.2017 bis 27.07.2017
Tag Beginn Ende Ort
Donnerstag 14:00 Uhr 15:30 Uhr HS -102, 50.34

Unterlagen

Datum Zeit Ort Thema Unterlagen
Do. 27.04.2017 14:00 Uhr HS -102
Do. 04.05.2017 14:00 Uhr HS -102
Do. 11.05.2017 14:00 Uhr HS -102
Do. 18.05.2017 14:00 Uhr HS -102
Do. 01.06.2017 14:00 Uhr HS -102
Do. 08.06.2017 14:00 Uhr HS -102
Do. 22.06.2017 14:00 Uhr HS -102
Do. 29.06.2017 14:00 Uhr HS -102
Do. 06.07.2017 14:00 Uhr HS -102
Do. 13.07.2017 14:00 Uhr HS -102
Do. 20.07.2017 14:00 Uhr HS -102

Veranstalter

Lehrstuhlinhaber
Prof. Gregor Snelting
Wissenschaftliche Mitarbeiter
Martin Mohr