HOME | ENGLISH | IMPRESSUM | KIT

Programmierparadigmen - Übungen

Neuigkeiten

29.03.2011 Kleiner Fehler auf dem Vertiefungszettel wurde korrigiert: der Typ von heightT ist
Tree t -> Integer
11.03.2011 Hinweis: Bereits vergangene Woche wurde ein Aufgabenzettel mit Beispiellösungen zur weiteren Vertiefung des Vorlesungsinhalts veröffentlicht.
8.12.2010 Am 10.1.2010 finden die Übungsgruppen 1 und 4 statt im Raum 131 im Raum 301 statt.
24.11.2010 Wegen geringer Beteiligung an den Übungsgruppen werden einige Übungsgruppen zusammengelegt. Details stehen bei den Terminen unten.
26.10.2010Die Einteilungen der Übungsgruppen sind nun fertig und auf der WebInscribe-Seite einzusehen.
21.10.2010Wir weisen darauf hin, dass die Anmeldung für die Übungsgruppen bis zum 25.10.2010, 20:00 eröffnet ist.
Melden Sie sich rechtzeitig an!
20.10.2010Die Anmeldung für die Übungsgruppen ist jetzt eröffnet. WebInscribe für Programmierparadigmen hat nun eine eigene Seite.

Inhalt

In den Übungen werden die Themen der Vorlesung Programmierparadigmen wiederholt und vertieft. Weiterhin werden die Übungsaufgaben vorgestellt und die Lösungen besprochen.

Haskell

Zum Experimentieren und zur Bearbeitung der Übungsaufgaben zum Thema funktionale Programmierung benötigen Sie eine Haskell Programmierumgebung. Wir empfehlen dazu die Installation der

Diese enthält neben einem Compiler (GHC) auch den Interpreter GHCi. Falls Sie Ihre Haskell-Programme nicht in einem einfachen Texteditor schreiben wollen, empfehlen sich

Die Haskell Platform ist auch auf den Rechnern im ATIS-Rechnerpool verfügbar.

Neben der in der Vorlesung empfohlenen Literatur weisen wir auch auf folgende Online-Einführungen hin:

Prolog

Zur Bearbeitung der Übungsaufgaben zum Thema logische Programmierung benötigen Sie eine Prolog-Programmierumgebung. Gängige Prolog-Implementierungen, jeweils verfügbar für Linux/Windows/MacOS X, sind:

Neben einem normalen Texteditor gibt es zur Bearbeitung von Prolog-Programmene u.A.

Als zusätzliche Lernmaterialien empfehlen wir folgende Online-Einführung:

Anmeldung für die Übungsgruppen

Die Einteilung der Übungsgruppen wird über WebInscribe stattfinden. Eine Übersicht über die Termine der 10 Übungsgruppen finden Sie unten. Sie brauchen nur eine der Übungsgruppen besuchen. Die Anmeldung wird in der ersten Vorlesungswoche (18.10.2010) eröffnet, und am 25.10.2010, 20:00 geschlossen.

Unterlagen

Das Vorlesungs- und Übungsmaterial darf ausschließlich zu Zwecken genutzt werden, die in direktem Zusammenhang mit der Veranstaltung Programmierparadigmen stehen. Insbesondere die Weitergabe des hier zur Verfügung gestellten Materials an Dritte ist nicht gestattet. Foliensätze, Übungsblätter und hier veröffentlichter Quell-Code unterliegen dem Copyright des Lehrstuhls Programmierparadigmen (IPD Snelting).

Das Material kann nur aus dem Uni-Netz heruntergeladen werden. Verwenden Sie bitte den VPN-Client des SCC, falls Sie von außerhalb Zugriff benötigen.

Sonstiges
28.10.2010 Rahmenwerk für SVG-Grafiken Download
11.11.2010 Rahmenwerk für WAVE-Soundfiles Download
11.11.2010 Beispiel-Song Download
11.11.2010 synthNote.wav - Referenz-Sound Download
25.11.2010 Rahmen für ungetypte λ-Terme Download
25.11.2010 Rahmen für Unifikation Download
25.01.2011 Sudoku Lösungs-Verifikation - Java Programm Download
Übungsblätter PDF
20.10.2010 Blatt 1 - Einfache Funktionen in Haskell Download
28.10.2010 Blatt 2 - Datenstrukturen, Funktionen höherer Ordnung, Backtracking Download
11.11.2010 Blatt 3 - Typklassen, Laziness, λ-Kalkül Download
25.11.2010 Blatt 4 - Theorie Download
09.12.2010 Blatt 5 - Prolog Download
13.01.2011 Blatt 6 - C/C++ für Java Programmierer, MPI Download
25.01.2011 Blatt 7 - MPI, Scala, X10 Download
04.02.2011 Blatt 8 - Compiler Download
29.03.2011 Vertiefungszettel Download

Bearbeitung der Übungsaufgaben

Unter Unterlagen werden Übungsblätter mit Aufgaben veröffentlicht. Für jedes Blatt ist eine Bearbeitungszeit von zwei Wochen vorgesehen (Ausnahme bei Blatt 1: 1 Woche). Zur Korrektur werfen Sie Ihre Lösung rechtzeitig (jeweils der Donnerstag vor der nächsten Übung, um 11.30h) in den Übungsaufgabenbriefkasten "Programmierparadigmen" im UG des Info-Baus (50.34). Bei Programmieraufgaben senden Sie Ihr Programm bitte zusätzlich per E-Mail an Ihren Übungsleiter. Ihre korrigierte Lösung erhalten Sie in der folgenden Übung am Montag bzw. Dienstag zurück.

Die Bearbeitung der Übungsaufgaben ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Klausur. Wir empfehlen Ihnen trotzdem sehr, die Übungsaufgaben selbstständig zu bearbeiten und regelmäßig an den Übungen teilzunehmen. Es werden keine Musterlösungen zu den Übungsaufgaben veröffentlicht werden.

Forum

Für Fragen, Hilfe und Gedankenaustausch zur Übung oder den Übungsaufgaben steht das Forum zur Verfüung.

Termin

Gruppe Tag Beginn Ende Ort
Gruppe 1 - Martin Hecker Mo, 14tg 9:45h 11:15h SR 131 (50.34)
Gruppe 2 Mo, 14tg 9:45h 11:15h weggefallen, Ersatz: Gruppe 1
Gruppe 3 - Andreas Zwinkau Mo, 14tg 14:00h 15:30h SR -120 (50.34)
Gruppe 4 - Matthias Braun Mo, 14tg 14:00h 15:30h SR 131 (50.34)
Gruppe 5 Mo, 14tg 14:00h 15:30h weggefallen, Ersatz: Gruppen 3 & 4
Gruppe 6 - Martin Hecker Mo, 14tg 17:30h 19:00h SR 236 (50.34)
Gruppe 7 - Andreas Lochbihler Di, 14tg 11:30h 13:00h SR -108 (50.34)
Gruppe 8 - Matthias Braun Di, 14tg 11:30h 13:00h SR 301 (50.34)
Gruppe 9 - Andreas Zwinkau Di, 14tg 14:00h 15:30h SR -109 (50.34)
Gruppe 10 - Andreas Lochbihler Di, 14tg 14:00h 15:30h SR 131 (50.34)
  • Erstmalig werden die Übungen in der dritten Semesterwoche (Kalenderwoche 44, erste Novemberwoche) stattfinden.
  • Wegen des Feiertags Allerheiligen am 1.11. verschiebt sich der erste Termin für die Übungsgruppen am Montag um eine Woche auf den 8.11.
  • Der zweite Termin für alle Übungsgruppen ist am 15. bzw. 16.11.
  • Wegen zu geringer Teilnahme an den Übungsgruppen werden folgende Gruppen zusammengelegt:
    • Gruppe 2 findet nicht mehr statt. Für alle bisherigen Teilnehmer steht Gruppe 1 zur gleichen Zeit im Raum 131 (50.34) offen.
    • Gruppe 5 findet nicht mehr statt. Für alle bisherigen Teilnehmer stehen die Gruppen 3 und 4 zur gleichen Zeit in den Räumen -120 und 131 (50.34) offen.
    Dadurch ergeben sich auch folgende Änderungen bei den Übungsleitern:
    • Matthias Braun übernimmt Gruppe 4.
    • Andreas Lochbihler übernimmt Gruppe 10.
    Die geänderten Übungsgruppen finden zum ersten Mal am 29.11.2010 statt.
  • Am 10.1.2011 finden die Übungsgruppen 1 und 4 statt im Raum 131 im Raum 301 statt.

Veranstalter

Lehrstuhlinhaber
Prof. Gregor Snelting
Wissenschaftliche Mitarbeiter
Martin Hecker
Andreas Zwinkau
Ehemalige Mitarbeiter
Dr.-Ing. Dennis Giffhorn
Dr. rer. nat. Andreas Lochbihler
Dipl.-Inform. Matthias Braun