HOME | ENGLISH | IMPRESSUM | KIT

HiWi-Job (abgeschlossen): Entwicklung libFirm Compiler

Gesucht wird ein HiWi (40 Stunden; mehr oder weniger verhandelbar) für die Entwicklung von libFirm und den damit realisierten Compilern.

libFirm ist die am Lehrstuhl entstandene Bibliothek für Compilerzwischensprachen. Weitere Informationen findet man unter Firm.

Im Rahmen der Tätigkeit können Sie folgende Kenntnisse erwerben:

  • Entwicklung von Compilern: Frontend, Optimierungen, Backend
  • Modernste Compilertechniken (Graphbasierte Zwischensprachen, SSA für Optimierungen und Registerallokation)
  • Arbeit in größeren Softwareprojekten. Testen, Integration und Deployment in der Praxis.
  • Vertiefende Kenntnisse in modernen C Entwicklungswerkzeugen: gdb, valgrind, ...

Aufgabe:

Aufgaben richten sich danach "was ansteht" und natürlich den Interessen des HiWi. Mögliche Aufgaben wären zum Beispiel:
  • Weiterentwicklung und Pflege der Compilertests
  • Graphmatching Tool für Unittests
  • Codegeneration für Exceptions
  • Allgemeine Pflege des Codes
  • Weiterentwicklung des ARM Backends
  • Reparatur/Neuimplementierung der GVN-PRE (Global Value Numbering - Partial Redundancy Elimination) Optimierung

Voraussetzungen

  • Programmierkenntnisse in C (kein C++)
  • Kenntnisse in Compilerbau wünschenswert
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung im Linux Umfeld wünschenswert (Grundlegende Kenntnis von gcc, gdb, shell, buildtools, subversion, vim oder emacs, ...)


Betreuer

Wissenschaftliche Mitarbeiter
Sebastian Buchwald
Ehemalige Mitarbeiter
Dipl.-Inform. Matthias Braun

Studenten

Ehemalige Hiwis
Julius Neuffer
Ehemalige Studenten
Julian Oppermann